Highspeed für Ihren Materialanalyse-Workflow: Beschleunigen Sie Ihre Partikelanalyse mit Laserspektroskopie

Date: 10 June  |  Time: 11 Uhr Berlin

Already Registered?

If you have previously registered for this event, please login below:

Register your details below



Ja
Nein






Schnelle visuelle und chemische Analyse von Partikelverunreinigung

Die Analyse von Partikelverunreinigungen in pharmazeutischen Proben kann eine echte Herausforderung sein. Würden Sie nicht auch gerne sofort feststellen, ob es sich bei Ihrer Partikelkontamination um Metall, Glas oder Kohlenstoff handelt? Wäre es nicht vorteilhaft, die Materialinformationen einfach und direkt von Ihrem Lichtmikroskop zu erhalten?

Wenn Sie neugierig geworden sind, melden Sie sich gleich zu unserem Live-Webinar an! Erfahren Sie von unserem Experten Dr. Konstantin Kartaschew, wie die intelligente Kombination aus Lichtmikroskopie und Laserspektroskopie Ihre Arbeitsabläufe bei der Ursachenanalyse deutlich beschleunigen wird. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie Sie mit Ihrem Lichtmikroskop in einem einzigen Arbeitsschritt sowohl die visuelle (Farbe und Form) als auch die chemische Analyse (Zusammensetzung) durchführen können. So sparen Sie Zeit und finden die Quelle der Partikelkontamination noch schneller.

Während einer Live-Demonstration an typischen pharmazeutischen Proben möchten wir Sie im Anschluss davon überzeugen, wie auch Sie von der innovativen LIBS-Technologie profitieren können. Nutzen Sie die abschließende Q&A-Session, um Ihre Erfahrungen zu diskutieren und Ihre spezifischen Fragen an unseren Fachexperten zu stellen.

Wir freuen uns auf Sie!



Präsentiert von

Dr. Konstantin Kartaschew,

Advanced Workflow Manager, Leica Microsystems

Konstantin Kartaschew ist als Advanced Workflow Manager bei Leica Microsystems tätig. Er promovierte in Physikalischer Chemie an der Ruhr-Universität in Bochum. Als Produktspezialist für Spektroskopie sammelte er zunächst Erfahrungen mit Methoden der Molekular- und Elementspektroskopie, wie beispielsweise der Atomemissions- und Röntgenfluoreszenzspektroskopie. Seit 2019 ist Konstantin Kartaschew bei Leica Microsystems als Experte für LIBS (Laser-induced Breakdown Spectroscopy) und weitere Applikationen in der Compound-Mikroskopie verantwortlich.














Wichtige Lernziele

  • Lernen Sie, wie Sie schnell und effizient die Form, Größe, Farbe und Zusammensetzung Ihrer Partikelkontamination in einem einzigen Arbeitsschritt bestimmen können
  • Erkennen Sie die Vorteile der gleichzeitigen visuellen und chemischen Partikelanalyse im Vergleich zu herkömmlichen Verfahren der Ursachenanalyse mittels SEM/EDS
  • Erfahren Sie alles über die innovative LIBS-Technologie und die Bedeutung der spektralen Fingerabdrücke für Ihre Highspeed-Partikelanalyse

Publikum

  • Leiter / Direktor / Manager / Wissenschaftler Analytische Chemie / Analytische Wissenschaft
  • Leiter / Direktor / Manager / Mitglied von CMC
  • Leiter / Direktor / Manager / Ingenieur / Mitglied der Forschung und Entwicklung
  • Leiter / Direktor / Manager / Ingenieur / Mitglied der Produktentwicklung
  • Leiter / Direktor / Manager / Ingenieur / Mitglied der Produktion / Fertigung / Betrieb
  • Leiter / Direktor / Manager / Mitglied für Qualität / Qualitätskontrolle (QC) / Qualitätssicherung (QS)
  • Prozessexperten & Leiter / Manager / Ingenieur für Sichtprüfung









business review webinar